Einbrecher von Bewohner überrascht – Hanau

Eine böse Überraschung erlebte am späten Samstagabend gegen 19.30 Uhr die Bewohnerin eines Einfamilienhauses in der Straße Im Steinheimer Grund in Hanau. Zur Tatzeit verschaffte sich ein etwa 180 cm großer, schlanker Mann, welcher dunkel gekleidet war, durch das Aufhebeln einer Terrassentür Zugang zum Haus. Beim Durchsuchen des Hauses traf er auf die im Schlafzimmer weilende Bewohnerin und floh umgehend in unbekannte Richtung vom Tatort. Beobachtungen, welche im Tatzusammenhang stehen, können bei der Kriminalpolizei in Hanau, unter der Telefonnummer 06181/100123 gemeldet werden.