Einbrecher wird ertappt und flüchtet – Rodenbach/Oberrodenbach

Ohne Beute flüchtete ein Unbekannter, der am Sonntagabend beim Einbruchsversuch in ein Wohnhaus in der Straße „Im Sälig“ von der Anwohnerin ertappt wurde. Der etwa 1,80 Meter große Mann war gerade dabei an der Terrassentür herumzuhantieren, wobei er jedoch gestört wurde; er rannte umgehend davon. Die Anwohnerin gibt an, dass der Mann eine schlanke Statur hatte, mit einer schwarzen Kapuzenjacke bekleidet war und schwarze Turnschuhe trug. Der Einbruchsversuch soll sich gegen 22.30 Uhr ereignet haben. Zeugen melden sich bitte bei der Kriminalpolizei in Hanau unter der Rufnummer 06181 100-123.