Fassaden der Kindergärten wurden besprüht – Polizei bittet um Hinweise! – Bruchköbel

Unbekannte haben am Wochenende vier Kindertagesstätten mit Graffitis besprüht. Die Tatzeit liegt zwischen Freitagabend und Montagmorgen. An den Fassaden und Türen waren jeweils dieselben Sprüche, wie zum Beispiel „Nein zur Maske für Kinder“, in pinker Farbe zu lesen. Nach ersten Erkenntnissen waren an den Kitas Regenbogen, Wirbelwind, Südwind und Krebsbachstrolche dieselben Täter zugange. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Die Beamten des Sachgebiets „Sprayer“ bitten um Hinweise unter der Rufnummer 06181 9010-0.