Reizgas nach Streit versprüht – Zeugensuche – Hanau – Großauheim

Drei junge Männer im Alter von 24 bis 30 Jahren waren mit ihrem Jet-Ski am Sonntagabend auf dem Main unterwegs. Ein älteres Ehepaar empfand das Geräusch des Jet-Skis offenbar als Lärmbelästigung. Als die jungen Männer gegen 20.50 Uhr im Hergerswiesenweg, im Bereich Nato-Rampe Mainufer, ihr Wassersportgerät wieder auf den Hänger luden, kam es zu einem verbalen Streit zwischen den Geschädigten und dem bislang unbekannten etwa 60 Jahre alten und circa 1,77 Meter großen Mannes.

Im Verlauf des Streites sprühte der schwarz gekleidete schlanke Mann mit leichtem Bauchansatz und Oberlippenbart den jungen Männern Reizgas ins Gesicht und flüchtete auf seinem schwarzen E-Bike in Richtung Limesbrücke.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 06181 9597-0 entgegen.

Werbung: