Tankstelle überfallen – Offenbach

Am frühen Dienstagmorgen kam es im Odenwaldring (80er-Hausnummern) zu einem Überfall auf eine dortige Tankstelle. Gegen 4 Uhr betrat eine maskierte Person den Verkaufsraum, stieg auf den Tresen und forderte unter Vorhalt einer schwarzen Schusswaffe die Herausgabe von Geld sowie Zigaretten. Nach der Übergabe einiger Zigarettenpackungen und des Geldes floh der etwa 1,80 Meter große und komplett schwarz gekleidete Mann in Richtung Ringcenter. Der Räuber soll zudem weiße Handschuhe getragen haben. Zeugen des Überfalls melden sich bitte bei der Kriminalpolizei in Offenbach unter der Rufnummer 069 8098-1234.

Werbung: