Unbekannte setzten Müllcontainer in Brand – Hanau/Kesselstadt

Am frühen Freitagmorgen rückten Feuerwehr und Polizei zu einem Brand in der Helmholtzstraße aus.

Kurz nach 1 Uhr stand dort ein Müllcontainer in Brand, der auf einen in unmittelbarer Nähe parkenden Fiat übergriff. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 10.000 Euro. Kurz nach Mitternacht brannte bereits eine Mülltone an der Ecke Kantstraße/Helmholtzstraße; diese wurde durch einen Anwohner gelöscht.

Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Brandstiftung sowie Sachbeschädigung durch Feuer und bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 06181 100-123 zu melden

Werbung: