Wer hatte eigentlich Grün? – Maintal

An der Kreuzung Bischofsheimer Straße/Landesstraße 3209 sind am Dienstag, gegen 8.10 Uhr, zwei Personenwagen zusammengestoßen. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von zirka 8.000 Euro. Die beiden Fahrer gaben an, jeweils Grün gehabt zu haben, obwohl sie aus unterschiedlichen Richtungen angefahren kamen. Der Fahrer eines Toyota Yaris war auf der Bischofsheimer Straße in Richtung Maintal unterwegs und der Fahrer eines BMW 320 war auf der L 3209 in Richtung Frankfurt gefahren. Um die Frage zu klären, wer eigentlich Vorfahrt hatte, bittet die Polizei nun Unfallzeugen, sich auf der Wache unter der Rufnummer 06181 4302-0 zu melden.